ELAN-Fortbildungen

 

ELAN-Fortbildungen (Eltern schuLen Aktive ElterN) informieren über eine qualifizierte Ausgestaltung des rechtlichen Rahmens für eine aktive elternmitarbeit in der Schule. ELAN ist ein Kooperationsprogramm des Hessischen Kultusministeriums (HKM) und dem Landeselternbeirat von Hessen (LEB).

 

ELAN Fortbildung: Der gelungene Elternabend

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

 

ELAN Fortbildung: Die Schulkonferenz

 

Die Schulkonferenz ist das höchste Mitbestimmungsgremium an Hessens Schulen. In der Schulkonferenz arbeiten Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen/Schüler zusammen.

Bei dieser Fortbildung werden im Wesentlichen behandelt

  • die gesetzliche Grundlagen,
  • die Rechte und Aufgaben der Schulkonferenz und
  • die Zusammenarbeit mit anderen Gremien der Schule.

Wir freuen uns auch besonders auf eine rege Teilnahme von Eltern mit Migrationshintergrund.

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

 

ELAN Fortbildung:  Übergang Grundschule – weiterführende Schule

Die Wahl des Bildungsgangs ist Sache der Eltern. In Hessen ist das im Hessischen Schulgesetz so geregelt.

In diesem Seminar soll vermittelt werden, was Eltern bei der Wahl des Bildungsganges nach der Grundschule beachten sollten. Auf folgende Aspekte wird im Seminar besonders eingegangen:

  • Wie und wann wird die Schulempfehlung der Grundschule entwickelt?
  • Was bedeutet die Schulempfehlung der Grundschule für die Wahl der geeigneten Schulform?
  • Welche Beratung können Eltern nachfragen und einfordern?
  • Welche Fristen sind einzuhalten?
  • Was sollte man nach der Schulzuweisung durch das staatliche Schulamt beachten?
  • Welche Einspruchsmöglichkeiten haben Eltern und was sollten sie beachten?

Zudem werden praktische Erfahrungen aus der Elternarbeit vermittelt.

Das Seminar findet in Form einer „kollegialen Beratung“ statt. Der Dialog zwischen Referenten und den teilnehmenden Eltern ist dabei das zentrale Element.

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

 

ELAN Fortbildung: Elternrechte und -mitwirkung

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

 

ELAN Fortbildung: Gespräche auf Augenhöhe

 

Wer möchte das nicht: selbstbewusst und überzeugend mit den Lehrern seine Kinder sprechen? Von den durschaus gegenseitigen Ängsten und Befürchtungen und deren Ursachen soll dieser Abend handeln, um dann Strategien für Gespräche auf Augenhöhe zu entwickeln.

Das Seminar findet in Form einer "kollegialen Beratung" statt. Impulsreferate leiten den Dialog zwischen Referenten und den Teilnehmern ein.

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

 

ELAN Fortbildung: Lernen in der Schule

 

Dieser Abend richtet sich hauptsächlich an die Eltern, deren Kinder in die Grundschule eingeschult werden.

  • Lernen in der Schule: Was sollten Eltern beachten?
  • Jedes Kind lernt auf seine Weise.
  • Mein Kind braucht Unterstützung und Begleitung von Anfang an.
  • •   Die Notengebung: Was macht eine gute Note aus und wie kann man eine Note verbessern?
  • •   Hilfsangebote für Schüler und Schülerinnen: Welche Unterstützung kann mein Kind erhalten?
  • Es soll verdeutlicht werden, wie bei Eltern und Kindern der schulische Erwartungsdruck minimiert werden kann. Es soll veranschaulicht werden, wie Spaß an Schule gefördert und wie, mit Rücksicht auf die individuelle Lernfähigkeit des Kindes, das Interesse am Lernen geweckt werden kann.

 Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten

ELAN Fortbildung: Unser Kind kommt in die Schule

 

Zielsetzung der Fortbildung ist, Informationen über wichtige Themen in der Einschulungsphase von Grundschulkindern zu erhalten und sich mit Grundschuleltern auszutauschen.

Inhalte:

  • Wie kann ich den Schulbesuch meines Kindes sinnvoll begleiten?
  • Wie gestaltet sich der Kontakt zu den Lehrkräften oder zur Schulleitung?
  • Wie ist Schule organisiert, welche Funktionen und Zuständigkeitsbereiche gibt es?
  • Welche Rechte und Pflichten haben die Eltern?

 

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten 

 

ELAN Fortbildung: Übergang vom Kindergarten in die Schule

Am Übergang vom Kindergarten in die Grundschule sind Kinder, deren Eltern sowie die entsprechenden Einrichtungen und ihre Fachkräfte beteiligt. Eltern erhalten hier am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan orientierte Informationen, wie der Übergang für Kinder durch die Familie und alle beteiligten Institutionen gestaltet werden kann. Dabei werden aktuelle Entwicklungen und Regelungen sowie Informationen zur Einschulung vorgestellt. Das Seminar findet in Form einer „kollegialen Beratung“ statt. Der Dialog zwischen Referenten und den teilnehmenden Eltern ist dabei das zentrale Element.

Zur Zeit werden keine Fortbildungen zu diesem Thema angeboten